0241 9291010

Panama - attraktives Kreuzfahrtland

Infos

Panama ist eine natürliche Landbrücke, die Nord- und Mittelamerika mit Südamerika verbindet. Das bergige Land grenzt an Costa Rica, Kolumbien, das Karibische Meer und den Pazifischen Ozean. Panama ist Heimat vieler Vogelarten und hat nicht weniger als fünf Gebiete, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes stehen.

Genießen Sie eine Kreuzfahrt zu den exotischsten Orten in Panama. Unsere C&O Travel Kreuzfahrt Spezialisten haben für Sie einige attraktive Landausflüge für Sie ausgesucht.

Unter „Tipps für Ausflüge“ können Sie sich bereits jetzt einige Landausflüge ansehen.
Sie haben die Wahl Ihren Ausflug ganz privat selber zu organisieren, oder Sie buchen einen Gruppen-Ausflug über die Rederei mit privatem lokalen Reiseleiter.


Beliebte Ziele Panamas:

  • Die Metropole Panama City
  • Der weltberühmte Panama Kanal
  • Der historische Nationalpark Portobello
Häfen

Kreuzfahrten nach Colon

Kreuzfahrten nach Colon
Tipps vom Kreuzfahrtspezialisten

Unsere Kreuzfahrtspezialisten beraten Sie gerne, welches Schiff für Sie in Frage kommt. Sie haben eine Vielzahl an Möglichkeiten, da mehrere Reedereien dieses Gebiet befahren. Sie können zwischen Spaßschiffen und den 4-5-Sterne-Schiffen wie Mein Schiff, AIDA, NCL, Royal Carribean und diversen anderen wählen.

Kreuzfahrterminal

Zurzeit gibt es nur den Kreuzfahrthafen in Colon auf der atlantischen Seite. Üblicherweise wird das „Colon 2000 Cruise Terminal“ genutzt. Nur bei zu großem Kreuzfahrtschiffaufkommen weicht man auf das Pier „Colon Cristobal aus. Man kann zu Fuß in die Stadt spazieren, wird jedoch zurzeit von abgeraten, da die Kriminalität sehr hoch ist.

Ein neues Kreuzfahrtterminal im Balboa-Hafen auf der pazifischen Seite ist im Bau. Von diesem Terminal aus gelangt man in ca 30min. nach Panama City.

Ausflüge

Panamakanal hautnah erleben:

Bei diesem halbtätigen Ausflug können Sie den berühmten Panamakanal per Boot hautnah erleben. Sie befahren mit dem Boot die Schleusen „ Miraflores“und einen kleinen Teil des Kanals.

Panama City: 

Dieser ganztätige Ausflug führt Sie von Colon bis in die Altstadt Panama City. Casco Antiguo, die Altstadt Panamas gehört mit zu den Unesco Weltkulturerbes. Sie ist eine Mischung unterschiedlicher Baustile. Bei der Besichtigung datf das „ Las Bovedas“ nicht fehlen, die 300 Jahre alte Festungsanlage.

Höhlen von Bayano: 

Dieser idyllische See leuchtet wie ein Edelstein am Rande der großen Darién Wildnis und entstand ca. 1976. Er als herrlicher Ausflugsort von der Großstadt aus, um Affen, Großkatzen und unzählige Vogelarten zu beobachten, angelegt und zieht Naturfans an. Unteranderem besuchen Sie die indigenen Kuna Dörfer.

Metropolitan Park und Ancon Hill:

Wo auf der Welt gibt es das? Erleben Sie diesen tropischen Wald im Herzen von Panama City bei einem Spaziergang durch den „Parque Natural Metropolitano“ und den “Ancon Hill“.  Ihr Reiseleiter wird Ihnen Faultiere, Affen und Baumfrösche und einheimische Pflanzen in diesem Nationalpark hoffentlich zeigen können, während Sie durch den üppigen Dschungel wandern. Von dem Berg Ancon Hill genießen Sie den fantastischen Blick auf die Hauptstadt Panamas.

Erhalten Sie die neuesten Angebote per E-Mail
Meine Einwilligung ist jederzeit widerruflich. Die Datenschutzerklärung von C&O Travel finden Sie hier.